Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an und wir rufen Sie zurück!

Absenden

Ich habe die Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung zu Kenntnis genommen und stimme ihnen zu

Wie man bestellt

Как заказать

1. Sprechen Sie uns jetzt an

Besuchen Sie unser Büro oder füllen Sie das Online-Bestellformular auf dieser Webseite aus. Sie können uns auch anrufen und unsere Mitarbeiter werden Sie beraten, wie Sie eine Übersetzung bestellen können. Geben Sie uns die zu übersetzenden Dokumente und teilen Sie uns mit, welche Dienstleistungen Sie benötigen, welche Aufgabe gelöst werden muss und bis zu welcher Frist.

2. Abstimmung der Bestellbedingungen

Wir stimmen mit Ihnen Umfang und Art von erforderlichen Dienstleistungen ab, berechnen vorläufig den Auftragspreis und mögliche Lieferfrist. Eine detaillierte Beschreibung Ihrer Bestellung wird Ihnen per E-Mail geschickt, woraufhin unser/e Mitarbeiter/in Sie anruft und Auftragsbedingungen endgültig vereinbart.

3. Auftragsbestätigung

Um die Bestellung zu bestätigen, bezahlen die Einzelpersonen den Auftrag ganz oder teilweise (mindestens 75% des Auftragspreises nach einer Vorschätzung). Sie können Ihre Bestellung entweder a) im Büro in bar oder per Bankkarte bezahlen oder b) per Bankkarte über unsere Webseite bezahlen, indem Sie den Menüpunkt ONLINE BEZAHLEN wählen.

Juristische Personen, um die Bestellung zu bestätigen, können entweder a) die Bestellbedingungen per E-Mail an garda-rika@mail.ru akzeptieren, die zuvor per E-Mail vereinbart wurden (in der Betreffzeile jedes Schreibens wird die Bestellnummer angegeben), oder b) ein Garantieschreiben per E-Mail senden oder c) 75-100% des Auftragspreises laut der Vorschätzung als Vorauszahlung aufs Konto des Auftragnehmers überweisen. Wenn der Kunde einen unbefristeten Rahmenvertrag mit dem Auftragnehmer abgeschlossen hat, sind das Garantieschreiben und / oder die Vorauszahlung optional.

4. Ablauf

Nach Bestätigung übernehmen wir die Ausführung des Auftrags. In dieser Stufe werden alle Arbeiten, die zu Ihrem Auftrag gehören, konsequent durchgeführt: Übersetzung von Dokumenten; Layout, Korrektur und Lektorat der Übersetzung; notarielle Beglaubigung der Übersetzung, Anfertigung von notariell beglaubigten Abschriften; Anbringen der Apostille.

5. Endgültige Abrechnung, Absendung oder Lieferung des fertigen Auftrags

Unser Mitarbeiter berechnet die tatsächlichen Kosten für die angefertigte Übersetzung und schickt Ihnen per E-Mail die endgültige Abrechnung unter Angabe des hinzu- oder zurückzuzahlenden Betrags. Sie entweder zahlen den fälligen Betrag oder erhalten eine Rückerstattung, wenn Ihre Bestellung überbezahlt ist. Die angefertigte Übersetzung können Sie in unserem Büro oder per E-Mail erhalten. Es ist auch möglich, die Übersetzung per Boten zu liefern (wird zusätzlich bezahlt).